Multimedia mit LoeweModerne TV-Geräte können weit mehr als nur Fernsehprogramme wiedergeben. Smart-TV ist das Stichwort. In einem Heimnetzwerk spielen sie eine Rolle für die Wiedergabe von Fotos und Videos vom eigenen PC, einer NAS-Festplatte oder aus dem Internet. Auch HiFi-Anlagen, DVD- und Bluray-Player haben häufig einen Netzwerkanschluss und Multimedia-Funktionen. Über Streaming werden Musik und Videos von einem Gerät auf das andere übertragen, auch drahtlos über WLAN. Über Tablets und Smartphones kann das gesamte System komfortabel bedient werden. Fast jeder Hersteller bietet dazu eine entsprechende App für Android oder Apple Geräte an.
Sie verfügen über einen Computer und Router für den Internetzugang, eventuell sogar eine FritzBox? Dann sind das schon die besten Voraussetzungen, um die vielfältigen Möglichkeiten in ihrem eigenen Heimnetz nutzen zu können.

Wir bieten ihnen:

  • Planung, Realisierung und Wartung ihres Heimnetzes – drahtlos über Funk oder Nutzung der vorhandenen Hausverkabelung

  • Einbindung vorhandener oder neuer Geräte zur zentralen Speicherung von Musik, Fotos und Videos und Verteilung auf geeignete Geräte im gesamten Haus - Anbindung an das Internet

  • Einrichtung von Internetradio und Mediatheken 

  • Integration einer Überwachungskamera in ihr Heimnetzwerk mit Zugriff von überall auf ihrem mobilen Endgerät

  • Vernetzung von Computern: Desktop-PC, Laptop, Notebook, Netbook – mit Integration von IP Telefonen und klassischen Telefonen

Wussten Sie übrigens, dass das Wort „Multimedia“ bereits 1995 zum Wort des Jahres gekürt wurde? Aber noch nie hat es so viel Spaß gemacht wie heute. Überzeugen sie sich selbst.

Weiterführende Links:

SmarterFernsehen   http://www.smarterfernsehen.info/